Zum Inhalt springen

Termine

März

Mit, 27. 03. 2019, 19:00

Vortrag und Lesung: Erinnerungen an Alma Mahler-Werfel und Rezepte aus ihrem Kochbuch

Vortrag: Franz Linsbauer und Claudia Nemec, Lesung: Helga Plachenka :„Erich Rietenauer (1924-2014) Alma meine Liebe“ und „Almas Küche Originalrezepte aus dem Kochbuch der Alma Mahler-Werfel“

Bezirksmuseum Josefstadt, Schmidgasse 18


April

Don, 04. 04. 2019, 09:00 - 12:00

Café Zeitreise Josefstadt

Vergesslichkeit und Demenz gemeinsam bewältigen.

Die Betreuung von demenzerkrankten Angehörigen bedeutet nicht nur eine hohe zeitliche, sondern auch eine enorm hohe psychische Belastung. Die Bedürfnisse der betreuenden Menschen bleiben dabei oft auf der Strecke. Bei einer gemeinsamen Kaffeestunde können sich Betroffene austauschen. In der parallel stattfindenden Aktivgruppe findet ein unterhaltsames Freizeitprogramm für Menschen mit Vergesslichkeit statt. Anmeldung unter 0664 621 72 30 oder alexandra.propst@caritas-wien.at. Kosten: 10,- Euro, Schnupperbesuch gratis.

Musisches Zentrum Wien, Zeltgasse 7


Don, 18. 04. 2019, 09:00 - 12:00

Café Zeitreise Josefstadt

Vergesslichkeit und Demenz gemeinsam bewältigen.

Die Betreuung von demenzerkrankten Angehörigen bedeutet nicht nur eine hohe zeitliche, sondern auch eine enorm hohe psychische Belastung. Die Bedürfnisse der betreuenden Menschen bleiben dabei oft auf der Strecke. Bei einer gemeinsamen Kaffeestunde können sich Betroffene austauschen. In der parallel stattfindenden Aktivgruppe findet ein unterhaltsames Freizeitprogramm für Menschen mit Vergesslichkeit statt. Anmeldung unter 0664 621 72 30 oder alexandra.propst@caritas-wien.at. Kosten: 10,- Euro, Schnupperbesuch gratis.

Musisches Zentrum Wien, Zeltgasse 7


Mai

Don, 02. 05. 2019, 09:00 - 12:00

Café Zeitreise Josefstadt

Vergesslichkeit und Demenz gemeinsam bewältigen.

Die Betreuung von demenzerkrankten Angehörigen bedeutet nicht nur eine hohe zeitliche, sondern auch eine enorm hohe psychische Belastung. Die Bedürfnisse der betreuenden Menschen bleiben dabei oft auf der Strecke. Bei einer gemeinsamen Kaffeestunde können sich Betroffene austauschen. In der parallel stattfindenden Aktivgruppe findet ein unterhaltsames Freizeitprogramm für Menschen mit Vergesslichkeit statt. Anmeldung unter 0664 621 72 30 oder alexandra.propst@caritas-wien.at. Kosten: 10,- Euro, Schnupperbesuch gratis.

Musisches Zentrum Wien, Zeltgasse 7


Don, 16. 05. 2019, 09:00 - 12:00

Café Zeitreise Josefstadt

Vergesslichkeit und Demenz gemeinsam bewältigen.

Die Betreuung von demenzerkrankten Angehörigen bedeutet nicht nur eine hohe zeitliche, sondern auch eine enorm hohe psychische Belastung. Die Bedürfnisse der betreuenden Menschen bleiben dabei oft auf der Strecke. Bei einer gemeinsamen Kaffeestunde können sich Betroffene austauschen. In der parallel stattfindenden Aktivgruppe findet ein unterhaltsames Freizeitprogramm für Menschen mit Vergesslichkeit statt. Anmeldung unter 0664 621 72 30 oder alexandra.propst@caritas-wien.at. Kosten: 10,- Euro, Schnupperbesuch gratis.

Musisches Zentrum Wien, Zeltgasse 7


Juni

Mit, 05. 06. 2019, 19:30

Fritz Kreisler Violinkonzert

Hommage an den großen Wiener Geiger und Komponisten.

Der Musiker Fritz Kreisler, der aus einer Wiener jüdischen Familie stammt und sich nach dem Zweiten Weltkrieg in New York neu beheimatete, hinterließ eine Vielzahl an kompositorischen Schöpfungen, die Geigerinnen und Geiger begeistern. Die Violinistin Vivienne Lee bringt die Kostbarkeiten des großen österreichischen Violinisten und Komponisten Fritz Kreislers zum Erklingen. Mit Originalkompositionen von Fritz Kreisler, sowie auch dessen Arrangements der großen Musikliteratur (Mozart, Beethoven, Schubert, Rimsky-Korsakov,
Tschaikowsky u.a.) wird sie den musikalischen Reichtum Fritz Kreislers zu Gehör bringen.

Vivienne Lee - Violine, Peter Holetschek - Klavier, Ansprache von Univ.Prof. DDr. h.c. Michael Frischenschlager, Präsident der Kreisler Gesellschaft.

Bezirksmuseum Josefstadt


Don, 13. 06. 2019, 09:00 - 12:00

Café Zeitreise Josefstadt

Vergesslichkeit und Demenz gemeinsam bewältigen.

Die Betreuung von demenzerkrankten Angehörigen bedeutet nicht nur eine hohe zeitliche, sondern auch eine enorm hohe psychische Belastung. Die Bedürfnisse der betreuenden Menschen bleiben dabei oft auf der Strecke. Bei einer gemeinsamen Kaffeestunde können sich Betroffene austauschen. In der parallel stattfindenden Aktivgruppe findet ein unterhaltsames Freizeitprogramm für Menschen mit Vergesslichkeit statt. Anmeldung unter 0664 621 72 30 oder alexandra.propst@caritas-wien.at. Kosten: 10,- Euro, Schnupperbesuch gratis.

Musisches Zentrum Wien, Zeltgasse 7


Don, 27. 06. 2019, 09:00 - 12:00

Café Zeitreise Josefstadt

Vergesslichkeit und Demenz gemeinsam bewältigen.

Die Betreuung von demenzerkrankten Angehörigen bedeutet nicht nur eine hohe zeitliche, sondern auch eine enorm hohe psychische Belastung. Die Bedürfnisse der betreuenden Menschen bleiben dabei oft auf der Strecke. Bei einer gemeinsamen Kaffeestunde können sich Betroffene austauschen. In der parallel stattfindenden Aktivgruppe findet ein unterhaltsames Freizeitprogramm für Menschen mit Vergesslichkeit statt. Anmeldung unter 0664 621 72 30 oder alexandra.propst@caritas-wien.at. Kosten: 10,- Euro, Schnupperbesuch gratis.

Musisches Zentrum Wien, Zeltgasse 7